Markus Kniebes Journal urn:uuid:3dcf53aa9be444fa4cfda32fcc089283 2021-18-09T06:53:45 <![CDATA[Gerücht um Pentax K-01]]> urn:uuid:9432 2012-01-19T20:18:14 Nachdem auf der CES schon jemand einen Prototypen einer neuen spiegellosen Kamera von Pentax gesehen haben möchte, kommen nun die ersten handfesteren Gerüchte um eine Neue ans Tageslicht. Vorgestellt werden soll die K-01 auf der CP+ in Tokyo, die vom 9. bis 12. Feb. stattfinden wird.

Die vermeintlichen Spezifikationen (via Mirrorless Rumors) sehen nach einer Mischung aus K-r und K-5 aus:

  • K-Bajonett
  • verschiedene Farben, schwarz, weiss, gelb gemischt. Hoffentlich kein Plastik.
  • Sensor ähnlich oder gleich der K-5
  • wohl kein OVF aber optional ein EVF
  • LCD mit gleicher Auflösung wie bei der K-5
  • Full HD video, kA. wie viele Bilder/s
  • Verschluss von 1/4000 bis 30 Sekunden
  • Contrast AF, AF 81 Split
  • Built-in pop-up flash
  • 121 mm x 79 mm x 59 mm
  • 560 g mit Akku
  • neue Objektive, eg. DA 40mm F2.8XS. Keine Ahnung, was das XS heissen soll, eXtra Small? Vielleicht mit Führung des hinteren Elements in das Kameragehäuse.

Zum Vergleich die Maße der K-5: 131 mm x 97 mm x 73 mm bei 740 g inkl. Akku.

Der spannende Punkt ist natürlich das K-Bajonett. Zum einen freut man sich als Pentax Nutzer, vorhandene Gläser weiter benutzen zu können, in der Hoffnung, dass es ein vollwertiges KAF2 ist. Aber andererseits ist das Auflagemaß mit 45,46 mm zwar im Mittelfeld bei Kleinbildspiegelreflexsystemen aber extrem lang für ein spiegelloses System. Sony E liegt bei 18 mm und MFT bei 20 mm.

Ich bin mal sehr auf die Form, das Material und die Verarbeitung der Kamera gespannt und was die Firmware im Vergleich zur K-5 alles »gelernt« hat. Focus Peaking wie vom Sony NEX System wie auch der Ricoh GXR wären schon eine wünschenswerte Zugabe. OK, auch der Liveview der bestehenden DLSR von Pentax würde von so einem Feature profitieren. Das Focus Peaking der NEX-5 ist schon klasse. Blende öffnen, Fokus einstellen bis das Motiv hervorgehoben wird, abblenden und es besteht kein Zweifel mehr, dass der Fokus sitzt.

Update: eine Hand voll geleakter Fotos auf Mirrorless Rumors.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me