Markus Kniebes Journal urn:uuid:202251b907d3a821ddfd146f7aceb635 2021-30-11T23:53:01 <![CDATA[Die Sache mit dem Kristallsch√§del]]> urn:uuid:8587 2008-05-25T11:45:00 Ich sage nur zwei Worte »Ausserirdische« und »Hochzeit«. Zum Ende des Film hatte ich das Gefühl George Lucas hat das Indy Script mit einem Star Wars Script verwechselt. Während des ganzen Films gab es Hinweise auf einen ausserirdischen Ursprung des Schädels, aber man konnte ja noch hoffen, dass es nicht so kommt. Aber es kam so.

Die ersten drei Indies hatten ja auch schon eine gesunde Portion Mystik. Allerdings in einem vertretbaren Rahmen. Aber diese Ausserirdischen Nummer ist so abgegriffen…

Gut. Es gab den einen oder anderen richtigen Spass. Und Indy war Indy und Gott sei Dank auch ca. 20 Jahre später und älter als im Vorgänger.

Im Großen und Ganzen war der Film auch einfach zu glatt.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me