Markus Kniebes Journal urn:uuid:1ba8f66534fb1569dae5d56b5be2599a 2021-29-07T03:11:17 <![CDATA[Ubuntu und der mini]]> urn:uuid:8226 2007-08-18T20:14:00 Hat mal jemand Feisty Fawn auf einem Mac mini G4 (1,25Ghz) installiert und diese unsäglichen Desktop Effekte und Beryl in Schön hinbekommen?

Nicht dass es mit den Radeon 9200 im Mac mini geklappt hätte. Das Ergebnis machte einen eher »experimentellen« Eindruck.

Da man wohl mit allen »Specials« derlei Probleme haben wird, habe ich den Rest der Installation/ Konfiguration dann sein lassen und wieder OS X installiert. So kann ich dann auch weiterhin gemächlich EyeTV und iTunes nutzen und bekackte Schlagschatten habe ich per Default.

Aber von diesem Problemchen mal abgesehen scheint sich in Sachen Installation zwischen Debian potato und Ubuntu 7.04 schon Einiges getan zu haben:)

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me