Markus Kniebes Journal urn:uuid:3a611c2f9e1c6de74ec687ebf68360a9 2021-15-06T01:10:23 <![CDATA[peinliche Gest√§ndnisse]]> urn:uuid:8224 2007-08-18T10:04:00 Bei der Entscheidung über die morgendliche Musikauswahl wurde ich in den entlegeneren Regionen meiner CD Sammlung auf peinliche Vergehen meiner Jungend aufmerksam. Ich hatte wohl auch mal eine kurze Mainstream-Phase, in der ich mich erfolglos mit zeitgenössischer Chartmusik auseinandersetzen wollte. Da findet man dann uA. so skurrile Veröffentlichungen wie:

  • The Crystal Method: Busy Child
  • Faithless: Reference, Sunday 8pm, God Is A DJ, Insomnia
  • n-trance: Stayin’ Alive (Und das ist mir nun wirklich peinlich.)
  • X-Perience: A Neverending Dream (Wird Heute noch beim Verhören eingesetzt.)
  • Scooter: Rebel Yell (Falls ich je behauptet haben sollte, keine Scooter CD zu haben… Ups!)
  • York: The Awakening
  • Dream Dance – The Best of Dream House & Trance (Die wurde mir aber geschenkt!)

Zur meiner Entschuldigung kann ich nur sagen, dass der Kauf wohl im Zusammenhang mit meiner damaligen Züchtung Freundin geschehen ist.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me