Markus Kniebes Journal urn:uuid:7c07cc3437129b458004fd97bc9e16c3 2021-16-06T02:29:41 <![CDATA[Montagsdöner]]> urn:uuid:7838 2006-09-28T12:42:00 Klasse Neuigkeiten gab es Gestern. Ab dem 16. Oktober wird in Köln mal wieder gross rumgebaut. Nach den Baumassnahmen zum Hochwasserschutz von kürzlich, wird ab Mitte Oktober im Rahmen des Baus der Nord-Süd-Stadtbahn für ungefähr zweiundachtzig Jahre rund um den Bahnhof gebaut. Mit ausserordentlichem Bedauern musste ich dabei feststellen, dass meine Stadtbahnlinie (16) dann nicht mehr über den Bahnhof fährt und ich noch ein weiteres Mal umsteigen muss, was meine An- und Abreise noch interessanter und zeitlich unvorhersehbarer gestaltet.

Ein Grund mehr nach Köln zu ziehen und die Fahrerei zu minimieren.

Und weil diese schlechten Nachrichten allein nicht ausreichen, hat der Plus in Sürth (zwei Minuten die Strasse runter) aufgrund eines Stromausfalls – so munkelt man im Büro – geschlossen.
Naja, aufgrund meines recht hohen ESP Wertes, war ich dann Heute ausnahmsweise schon am Morgen auf dem Weg zum Büro dort und habe mich mit diversen Fressalien ausgestattet.

Gegendarstellung (so eine, die man gerne gibt): Weitere Nachforschungen haben ergeben, dass der Plus dann doch wieder geöffnet hatte, und so konnte auch dieser Donnerstag zu einem reibelungslos verlaufenden Arbeitstag werden.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me