Markus Kniebes Journal urn:uuid:937c1d23ef325fd631aab677857d754a 2021-23-06T04:39:56 <![CDATA[Blogs bei DomainFactory]]> urn:uuid:7002 2005-09-22T12:17:00 Wie man dem akt. Newsletter des Hosters Domain Factory entnehmen kann ist es dort nun möglich bei den gängigen Tarifen auf bestehende Domains ein Weblog aufzubauen oder vielmehr eine vorinstallietes System zu nutzen.
Als CMS hat sich d)F für Nucleus entschieden.

Die Einrichtung ist traumhaft einfach. Nach Auswahl eines Layouts, Angabe von Namen, Benutzername, Passwort, E-Mailadresse, Daten für das Impressum kann es direkt losgehen. Und zwar auf eigener Domain und nicht bei irgendeinem fremden Bloghoster, der mit einem machen kann, was es gerade möchte.

Ich habe das mal mit der Domain linkdump.de durchgespielt und konnte nach weniger als einer Minute bloggen.

Was mich persönlich nicht unbedingt anmacht: URLs der Einträge (plinks) sowie des Weblogs selbst sind etwas ätzend…
Natürlich kann man auch nicht am Code herumwurschteln, da es sich um eine vorinstalliete Anwendung handelt, auf die man als Nutzer per FTP keinen Zugriff hat.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me