Markus Kniebes Journal urn:uuid:22cad66445ecf18865840ace43e2d16a 2021-26-07T17:14:33 <![CDATA[Warum nur?]]> urn:uuid:6929 2005-09-02T15:23:00 Ich glaube langsam ich entwickle ich mich rein gestalterisch betrachtet immer weiter zu einem Puristen. Oder extremistischen Puristen?

Ich mochte es noch nie, wenn mich auf einer Internetseite fremde Leute anglotzen – sprich irgendwelche völlig sinnfreine platzierten Gesichter von Personen, die mit dem Projekt vermutlich nichtmal ansatzweise in Verbindung stehen – also rein dekorativ. Es gibt das und dann muß das dahin.

Mittlerweile geht es noch weiter. Wie viele Seiten gibt es – oftmals Weblogs – auf denen irgendwelche an den Haaren herbeigezogene und völlig deplatzierte wirkende Photos im Kopf benutzt werden. Durch Kubrick begünstigt, aber nicht nur. Dann lieber das übelste aber selbstgemachte Bildchen.

Da ich mittlerweile stark auf Intranetanwendungen getrimmt, wobei es primär um Funktionalität und Benutzbarkeit geht, kommen mir solche gestalterischen Maßnahmen mittlerweile als recht überflüssig vor.

Und warum sind diese extra sauren Fruchtgummistäbchen nicht sauer?

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me