Markus Kniebes Journal urn:uuid:bc66bb0a19bdc04f30262750ca9c8d7a 2021-04-08T19:25:06 <![CDATA[Bochum Total am Samstag]]> urn:uuid:6816 2005-07-10T11:37:00

Das Ich auf der Ringbühne, im sog. Schattenreich. Es war verdammt voll und ich hatte keine Lust näher an die Bühne zu gehen. Außerdem wäre das Konzert wohl schon zu Ende gewesen bis ich mich endlich durch die Massen gezwängt hätte. Auf dem Photo kann man Stefan Ackermann als roten Teufel leider nur erahnnen.

Das Konzert war kurz aber dafür ganz nett, Klassiker wie »Gottes Tod«, »Kain und Abel« und natürlich »Das Destillat« wurden gespielt. Ansonsten nur Sachen die ich nicht kannte und wohl neueren Urspungs sind. Mehr Fotos von Das Ich kann man eg. auf Stéphane Burlots homepage oder auf der Homepage der Band unter den Navigationspunkt Bilder – ich liebe Frames…

QNTAL III fand ich weniger berauschend. Ich kenn »Qntal I« und »Qntal II«, an denen noch Ernst Horn mitgewirkt hat, der sich aber 1999 von QNTAL verabschiedete.
Das Konzert kam einfach nicht an. Beinahe hatte ich das Gefühl einem Nightwish Auftritt zu hören. Und das will nun wirklich niemand.

Wir verdünnisierten uns dann auch langsam in Richtung WAZ Bühne zum Vollplaybacktheater mit »die ??? und die singende Schlange«. Was aber ehrlich gesagt auch nicht minder leer war.

Der Abend war dann doch noch recht lang und ich fühle mich diesen Morgen doch ein wenig unpässlich.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me