Markus Kniebes Journal urn:uuid:b0b1fb879c8a3209d4844dc3cdb5cfaa 2021-19-06T16:31:43 <![CDATA[unleserlich]]> urn:uuid:6792 2005-06-25T19:03:00 Das alte Lied. Es ist immer wieder ärgerlich, wenn eine Audio CD im Computer nicht gelesen werden kann. Wie gerne würde ich »Rise Again« von Wumpscut auf einen mp3 Player übertragen. Aber nein, die CDs machen’s nicht mit’m CD/DVD Laufwerk im Computer.

Das manuelle Übertragen einer CD auf den Rechner ist eine Farce. Ich muß den CD Player im Wohnzimmr abklemmen, ins Arbeitszimmer schleppen und an den digitalen Eingang der Audiokarte klemmen, was vorraussetzt, daß ich das entsprechende Kabel wiederfinde. War nach dem Umzug nicht so einfach. Dann die CD aufzeichnen, in handliche Titel zerlegen und als ogg oder mp3 kodieren. Qualitativ gibt es danach keinen Unterschied zur »traditionell« gerippten CD aus dem CD-ROM, aber der Aufwand…

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me