Markus Kniebes Journal urn:uuid:449e39e68528415acff46f61d33b0779 2021-16-06T00:35:45 <![CDATA[Umzug]]> urn:uuid:6365 2004-10-23T10:45:00 Zur Abwechlung zieht mal nicht mein Blog auf einen anderen Server. Diesmal bin ich dran, relativ spontan. Geplant war ein Umzug erst im Verlauf des ersten Quartals 2005.

Gleiches Haus, gleiche Etage, nur größere Wohnung, aber auf nur einer Etage. Und das ist der springende Punkt. Für mein ausgebautes Dachgeschoß müßte ein Fluchtweg eingerichtet werden, was ziemlich abgefahrenne und kostspielige bauliche Maßnahmen erfordern würde. Ich habe bereits vor meinem geistigen Augen wochenlang Bauarbeiter durch meine Wohnung rennen sehen.

So ziehe ich nach nebenan, das Dachgeschoß kann zurückgebaut werden und ich habe eine größere Wohnung, für nur ein paar Euro mehr.

Hoffentlich bekommt die Telekom den Umzug mit Rufnummernübernahme hin. Sollte an der gleichen Lokation doch wirklich kein Problem sein. Aber ich kann mir so hirnrissige Absagen wie Beschaltungsgrad 100% ganz gut vorstellen;)
Natürlich mache ich mir auch Sorgen, um meine unlimitierte T-DSL Flatrate. Keine Ahnung ob T-COM einen Umzug wie eine Neuschaltung handhabt und sich somit was an der VLZ ändert.
Telekom, die tun das.

Wenn das nicht reibungslos klappt, bin ich schneller Kunde bei TMR als ein Telekomiker Ups… sagen kann, und darain haben sie mächtig Übung…

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me