Markus Kniebes Journal urn:uuid:62d74c60621ee72a961d52f9d442569b 2022-29-06T21:43:52 <![CDATA[Ich bin ein Stadtmensch]]> urn:uuid:6320 2004-10-05T12:29:00 Stefan ist ein armer Kerl, sein Grieche hat geschlossen. Und was schreibt er dazu:

[…] Den beinahe perfekten Griechen, nur drei Kilometer von meiner Haustür entfernt. […]

Um es nochmal zu wiederholen: drei Kilometer
Das wär nichts für mich. Wenn ich was nicht in fünf bis zehn Minuten zu Fuß erreichen kann ist es nicht vor meiner Haustür, sondern zu weit weg.

Vor etliche Jahren hatte ich mal eine Freundin, die etwas außerhalb von Sprockhövel – ca. eine dreiviertel Stunde zu Fuß – gewohnt hat.
OK, das war nett ländlich, aber im Winter war man auch eingeschneit und an Wochenden fuhren dort keine Busse. Was ohne Auto nicht wirklich prickelnd ist. Einen Fernseher gab’s übrigens auch nicht.
Meine Güte, da möchte ich auch nicht mehr Tod über’n Zaun hängen.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me