Markus Kniebes Journal urn:uuid:ef34cf12a993b3d3dbbe97dfc5cbcbdd 2021-04-08T19:32:30 <![CDATA[Cult7]]> urn:uuid:6240 2004-09-04T12:24:00 cult7: Ähm?! Geht’s nur mir so, oder kommen die Fragen über’n Sommerurlaub etwas verspätet.

  1. Der Klassiker: Du gehst auf eine einsame Insel. Welche drei Sachen nimmst Du mit?
    mein Weblog, das Island-Survival-Kit (da ist alles drin, was man zum Überleben auf einer einsamen Insel benötigt) und natürlich meinen nuklear betriebenen MP3-Streamempfänger.

  2. Was ist Dein absolutes Reise-Traumziel? Warum?
    Norwegen würde mich mal reizen, war noch nicht dort.

  3. Das erste, was Dir der Page in Deinem Hotel erzählt, ist, dass Dein Hotel auf einem alten Indianerfriedhof steht. Wie reagierst Du?
    Eine »Friedenspfeife« rauchen.

  4. E.T. landet vor Deiner Haustür und lädt Dich zu einem 14-tägigen intergalaktischem Trip ein, gehst Du mit?
    Natürlich! Den Romulanern eins auf die Fressen hauen. Man hat so seine Feindbilder.

  5. Du gewinnst eine Reise und hast die Wahl: Safari oder Grönland-Trip. Für was entscheidest Du Dich?
    Grönland, da ist’s nicht so warm.

  6. Gibt es etwas, dass Du vor oder in einem Urlaub immer machst?
    Klar! Sämtliche Sendungen, die ich verpassen werde am Video zur Aufzeichnung vormerken, keine Kassette einlegen und den Strom abschalten.

  7. Was ist Dein nächstes Urlaubs-Reiseziel?
    Ein kleines Häuschen irgendwo in Dänemark im November, vermutlich.
]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me