Markus Kniebes Journal urn:uuid:0007a66ef31a6e27c43374f99ab01c96 2021-29-07T02:00:51 <![CDATA[Ordnung in den Feeds]]> urn:uuid:2426 2003-09-29T02:37:00 Ich mag mich ja anfangs etwas gesträubt haben, aber nun mehr kann man im RSS2.0 Feed sowohl die regulären Einträge als auch die Quicklinks finden. Der ehem. Feed mit den Quicklinks – der hat mich ohnehin immer nur geärgert – existiert somit auch nicht mehr. 

Die Quicklinks haben sich mittlerwiele zu einer Art Blog im Blog entwickelt und haben somit auch einen permanenten Link in der Form /mk/quicklinks/200309.html#200309290152
Es wird ein kompletter Monat auf einer Seite angezeigt, und über ein Target wird ein Eintrag gezielt angesprochen. Richtige Browser können selektierte Targets über den :target-Selector hervorheben, e.g. #content *:taget { color: #fff; }
Beide »Blogs« im gleichen Feed einzutragen ist denkbar einfach: Gewünschte Einträge aus beiden Quellen in einem Hash mit dem Timestamp des Eintrags als Key ablegen mit krsort() sortieren und fertig.

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me