Markus Kniebes Journal urn:uuid:7f1b9ce520f9a3af0f0c003e97e5fefa 2022-29-05T11:28:12 <![CDATA[Bargh… Unkreativ]]> urn:uuid:1674 2003-02-16T13:49:00 In der Regel ist es für mich kein Problem Dinge, die mir im Kopf herumschweben, visuell umzusetzen. Im Augenblick allerdings will so garnichts gelingen, deshalb nur ein aufgewärmtes Layout (prefs). Halte mich dann an reine Programmierarbeiten, hab dabei dann die vordergründig natürlich unbegründete Angst, daß Kreativität erstickt wird, wenn ich ausschließlich solcher Tätigkeit nachgehe. Und allein aufgrund der Angst wird es aber doch wahr …
Bei dieser Seite ist's ja vollkommen egal, aber ich denk schon mit Schrecken an den morgigen Arbeitstag.

Ja, klingt schräg, weiß ich.
Mach ich aber regelmäßig durch, komm ich auch nur schwer raus, wenn ich nicht die Zeit und/ oder Gelegenheit habe vollkommen abzuschalten und für zumindest ein paar Tage ein Auszeit zu nehemn.

<—>

Alte mp3-CDs sind der Hit, wenn man sich garnich mehr erinnern kann, was ich da aufgenommen habe. Bevor ich in den Besitzt eines MP3-CD Players kam, hab ich mir keine großen Gedanken über die Verzeichnisstruktur einer CD gemacht sondern einfach das Download-Verzeichnis gebrannt. Das rächt isch jetzt mit ein wenig Überraschung beim Hören*g*

]]>
Markus Kniebes kniebes@pm.me